Reinhold Rippert

Rathausstraße 23
65510 Idstein – Eschenhahn
Tel.: 06126 229455
Mobil: 0173 9888945
Kontakt: Reinhold Rippert
Homepage: www.reinhold-rippert.de

 

Zwei-, Drei- und Vierdimensionales

Für mich ist die Malerei ein unerschöpflicher Quell der Kreativität.
Der Alltag und die Natur sind die interessantesten „Lieferanten“ meiner Motive. Das Besondere eines flüchtigen Momentes zu erfassen, festzuhalten und die Besonderheiten herausarbeiten.
Dabei hilft oft der Skizzenblock, Tusche und Feder. Es entstehen schnelle Skizzen, die dann später das Ausgangsmaterial für meine Bilder oder Skulpturen sind. Dabei entstehen Tuschebilder nach dem Vorbild der chin. Tuschemalerei, Aquarelle oder langsam modellierte Ölbilder. Gerne verwende ich traditionelle Techniken, aber auch neue Ansätze der Malerei finden sich immer öfter in meinen Werken.
Meine Hauptthemen sind Situationen aus dem Alltag, Menschen und Tiere. Auf den ersten Blick sieht man eindeutige Szenarien. Nimmt man sich Zeit und lässt das Bild auf sich wirken, kann man oft eine Beziehung zum eigenen Leben herstellen oder man findet den Einen oder Anderen Bekannten wieder.
Von Zeit zu Zeit verlasse ich die Zweidimensionalität und schaffe mit der Holzbildhauerei verschiede Metapher die wiederum, Erinnerungen an bestimmte Lebenssituationen leisten sollen.
Immer dann, wenn jemand mehr über mich oder über die Dinge erfahren möchte, die ich herstelle, kommt die 4. Dimension ins Spiel. Gerne nehme ich mir Zeit um vielleicht die Eine oder Andere Frage zu beantworten oder das Eine oder Andere Interesse zu wecken.
So entsteht „Zwei-, Drei- und Vierdimensionales“.
Auch wenn meine Werke einen realen Bezug haben, bedeutet es dennoch nicht, dass sie der Realität entsprechen müssen.
„Wer niemals träumt, verschläft sein Leben!“
Zitat: Thomas Martin